Loipeneinstieg Schellerhau

SKILANGLAUF

Langlaufgenuss inmitten des traumhaften Erzgebirge-Panoramas. Liebhaber der Wintersportarten Langlauf kommen in Altenberg voll auf ihre Kosten. Verschneite Wälder. Kalte, klare Luft. Im Skatingstil oder Klassisch – dein Weg führt dich vorbei an der traumhaften Berglandschaft hinein in die winterliche Stille – Glücksmomente pur. Mehr als 70 km gespurte Loipen machen die Urlaubsregion Altenberg zu einem Paradies für Langläufer und Skiwanderer. Überzeugen Sie sich selbst! Von der einfachen Loipen bis zu den anspruchsvollen Touren – die weitläufigen Loipen von Altenberg werden täglich gespurt. 

RUND-LOIPE KAHLEBERG (L1)

Die L1 quer durch das Kahleberggebiet. Sie ist eine 9 km lange Rundloipe mit Einkehrmöglichkeiten sowie einem tollen Blick vom Kahleberg.

Start ist auf dem Zentralen Loipenparkplatz Zinnwald und der Einstieg beginnt auf dem K-Flügel, welchen Sie bis zum Eingang zur Biathlon Sparkassen-Arena folgen. Dann biegen Sie links auf die Loipe parallel zur Schneise 30 ab. Nach 700 m wechseln Sie auf den Lugsteinweg, Richtung Wetterwarte. Weiter über die Hochmoorwiesen. Am Eingang des Georgenfelder Hochmoor halblinks auf Schneise 28 abbiegen und kurz darauf links auf den Kreuzweg. Auf diesem rechts halten und nach 1,7 km rechts auf I-Flügel abbiegen. An der nächsten Kreuzung können Sie einen Abstecher zum Kahleberg machen oder weiter auf der Loipe parallel zur Schneise 30 bis zur Kreuzung Alter Zaunhäuser Weg. In diesen biegen Sie links ab und folgen ihm bis zum Potzdamer Platz (Kreuzung I-Flügel/Alter Zaunhäuser Weg/Moorweg). Über den I-Flügen biegen Sie dann rechts auf den Evasteig ab und gelangen so wieder zu Ausgangspunkt, dem Loipenparkplatz. 

Strecke: 9,6 km | Dauer: 2:22 Std. 

Weitere Infos: www.altenberg.de/de/tour/langlauf/altenberg-zinnwald-rund-loipe-kahleberg

L1.JPG
Lauenstein Auto Icon

Entfernung: 9,9 km

ca. 14 Minuten zum Loipenparkplatz Zinnwald

RUND-LOIPE SCHARSPITZE (L5)

Die L5 ist eine Rundloipe rund um zwei der bekannten "14 Achttausender im Osterzgebirge" - die Scharspitze und die Biwak-Kuppe. Die Tour ist mittelschwer zu fahren.

 

Start ist am Zentralen Loipenparkplatz Zinnwald. Bis zum Beginn der Rundloipe sind es ca. 500 Meter, Sie  queren dabei die B170, Start ist unmittelbar am K-Flügel (Geisinger Seite).

 

Sie folgen der Loipe parallel zum K-Flügel und biegen dann links in den Mauswieselweg ab. Achtung! Steile Abfahrt.

 

Am Ende der Abfahrt haben Sie die Möglichkeit links über V3 (Loipenverbinder Sonnenhof) Richtung Altenberg sowie ins Kahleberggebiet und weiter nach Schellerhau und Rehefeld abzubiegen.

 

Halten Sie sich halbrechts und biegen auf die Neue Straße ab, So folgen Sie weiter der Loipe L5. Am Ende der Abfahrt halten Sie sich rechts und folgen weiterhin der Neuen Straße.

 

An der Kreuzung Neue Straße/K-Flügel haben Sie die Möglichkeit über Z5 (Loipenzubringer Geising/Scharspitze) und den Skihang Geising nach Geising zu gelangen.

 

Weiter der Neuen Straße folgend gelangen Sie an die Kreuzung Langer Gassenweg/Neue Straße/Goldhahnweg.

 

Über Z6 (Loipenzubringer Zinnwald/Scharspitze) (geradeaus) kommen Sie nach ca. 500 Meter Richtung Zinnwald (Goldhahnweg). Über Z7 (Loipenzubringer - Besucherbergwerk Zinnwald/Scharspitze (links) gelangen Sie zum Besucherbergwerk Zinnwald.

 

Rechts abbiegend geht die Loipe auf dem Langen Gassenweg Richtung K-Flügel. Nach ca. 300 Metern beigen Sie links in den Lerchenweg ab und folgen hier der Ausschilderung bis zum  K-Flügel, diesen überqueren Sie, biegen links ab und gelangen somit zum Startpunkt der Rundloipe.

Strecke: 5,7 km | Dauer: 1:33 Std. 

Weitere Infos: www.altenberg.de/de/tour/langlauf/altenberg-geising-rund-loipe-scharspitze-l5

L5.JPG
Lauenstein Auto Icon

Entfernung: 9,9 km

ca. 14 Minuten zum Loipenparkplatz Zinnwald 

SKIWANDERWEG ZINNWALD (S5)

S5.JPG

Auf diesem Skiwanderweg gelangen Sie zur Kohlhaukuppe.

Starten Sie am Hochmoor und flogen der Ausschilderung durch den Ort, über den Sommerweg und hin zur Kohlhaukuppe. Auch andersrum befahrbar.

Strecke: 3,9 km | Dauer: 0:36 Std. 

Weitere Infos: www.altenberg.de/de/tour/langlauf/skiwanderweg-zinnwald-s5

Lauenstein Auto Icon

Entfernung: 9,6 km

ca. 12 Minuten zum Startpunkt am Hochmoor

SKIWANDERWEG BÄRENSTEIN (S8)

Dieser Skiwanderweg führt von Altenberg über die Sachsenhöhe nach Bärenstein.

Der Start der Tour befindet sich auf der Bärensteiner Straße in Altenberg (nähe Geisingberg).  Folgen Sie der "Bärensteiner Straße" Richtung des Orsteil´s Bärenstein. Über die  "Bärensteiner Straße" gelangen Sie zur "Hohe Straße", welcher Sie weiter folgen.  An der Kreuzung besteht die Möglichkeit geradeaus zu fahren, das Ziel wäre dann der Bärensteiner Markt, oder nach links abzubiegen, um das "Dorf Bärenstein" zu erreichen.

Strecke: 4,9 km | Dauer: 1:19 Std. 

Weitere Infos: www.altenberg.de/de/tour/langlauf/altenberg-baerenstein-skiwanderweg-baerenstein-s8

S8.JPG
Lauenstein Auto Icon

Entfernung: 8,5 km

ca. 13 Minuten zum Startpunkt am Geisingberg

Weitere Routen finden Sie unter www.altenberg.de.